Vier Jahreszeiten

Aus Juniorwiki - Klasse 7/8
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt 4 Jahreszeiten. Diese sind je nach Lage zu unterschiedlichen Zeiten.

Z.B. wenn es auf der Nordhalbkugel Sommer ist, dann ist auf der Südhalbkugel Winter und umgekehrt. Das liegt and der Neigung der Erde, die ca. 20 Grad beträgt.

Die 4 Jahreszeiten sind:

  • Frühling: In diesem Zeitraum taut das Eis und der Schnee. Außerdem blühen Bäume und Blumen wieder auf.
  • Sommer: Es gibt nun strahlend grüne Blätter, da es aber sehr warm ist, verwelken hier schon einige Blumen.
  • Herbst: Die Blumen verwelken und die Blätter werfen langsam ihre braun-rötlich gefärbten Blatter ab.
  • Winter: Meistens schneit es im Winter, es kann aber gefrieren. Im Winter kann die Temperatur schon mal unter 0 Grad sinken.
Juwinauten, die diesen Beitrag geschrieben haben
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen