Savanne

Aus Juniorwiki - Klasse 7/8
(Weitergeleitet von Savannen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Savannen sind sehr warme Gebiete, die sehr nah am Äquator liegen. Die Niederschlagsspitzen sind extrem. Die Temperatur ist jedoch gleichbleibend. Das heißt, es gibt eine totale Trockenzeit und danach eine totale Regenzeit. Deshalb sind die Planzen in der Savanne sehr widerstandsfähig, die großer Hitze, aber auch Überschwemmungen standhalten.

In der Trockenzeit ist das Land sehr dürr, es wachsen kaum Pflanzen, und die Bäume haben ihre Blätter abgewofen. Auf dem Boden bilden sich Risse, da kaum oder gar kein Regen fällt.

In der Regenzeit ist es dafür umso grüner, es wachsen Gräser, Büsche und es gibt wieder Blätter an den Bäumen. Die Flüsse tragen Wasser, und am Anfang der Regenzeit gibt es heftige Überschwemmungen.

Es gibt verschiedene Savannentypen, die Trockensavanne, die Feuchtsavanne und die Dornsavanne.

Juwinauten, die diesen Beitrag geschrieben haben
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen